Regelungen nach den Herbstferien

Veröffentlicht am 6. Oktober 2021

Die Landesregierung veröffentlichte heute folgende Regelungen für die Zeit nach den Herbstferien.

Am ersten Tag nach den Herbstferien machen alle Kinder einen Corona-Test um sicher zu gehen, dass kein Kind sich während der Ferien mit Covid-19 angesteckt hat.

Mindestens bis zu Beginn der Weihnachtsferien werden wir weiterhin zweimal pro Woche Lollitests durchführen.

Die Landesregierung äußert die Absicht, die Maskenpflicht in Schulen ab dem 2. November teilweise aufzuheben. Abhängig vom Infektionsgeschehen wird darüber in der ersten Woche nach den Ferien entschieden. Geplant ist, dass die Kinder ihre Maske an ihrem Sitzplatz im Klassenraum  abnehmen können. Im übrigen Schulgebäude würde die Maskenpflicht allerdings weiterhin gelten.