Informationen der OGS

Veröffentlicht am 23. April 2020

Liebe Eltern der kommenden Erstklässler,

 Ihre Kinder stehen bald vor einem großen Schritt: Die Einschulung ist in greifbarer Nähe. Doch in diesem Jahr ist durch die Pandemie alles anders. Damit der Start in den neuen Lebensabschnitt für alle nicht zu holperig wird, geben wir Ihnen vorab einige wichtige Informationen, die den Offenen Ganztag betreffen:

 Ihre Kinder können ab 7.30 Uhr bis 9 Uhr vor Unterrichtsbeginn betreut werden. Bei Krankheit melden Sie Ihr Kind auch im offenen Ganztag ab!

     Telefon:   62915 98

  • Die tägliche Betreuungszeit ist bis 15 Uhr verpflichtend. Die Betreuungszeit endet um 16 Uhr. Eventuelle Freistellungen müssen von der Schulleitung schriftlich genehmigt werden.
  • Bitte rufen Sie in der Zeit von 12.00 bis 14.00 Uhr nur in dringenden Fällen an!
  • Ihr Kind soll keine Süßigkeiten oder süße Getränke mit in die OGS bringen. Ein gesundes und nährstoffreiches Mittagessen können Sie für Ihr Kind jede Woche bestellen..
  • Das Mittagessen wird von der Firma „apetito“ geliefert. Dies ist zur Zeit das beste Essen auf dem Markt. Über die Bezahlmodalitäten werden wir Sie frühzeitig informieren.
  • Die Kinder sollen immer zu voller Stunde abgeholt werden oder nach Hause gehen. Die angegebenen Zeiten sind verbindlich.
  • Wird Ihr Kind von anderen Personen abgeholt (neben dem Personenkreis den Sie bei uns angegeben haben) oder zu anderen Zeiten nach Hause gehen, teilen Sie uns dies schriftlich Dadurch wird für Sie und Ihr Kind eine optimale Zuverlässigkeit in der OGS gewährleistet.
  • Wir bieten den Kindern Projekte und Aktionen an, die über unterschiedlich lange Zeiträume gehen.
  • Bitte geben Sie den Kindern der Witterung entsprechende Kleidung mit!

 Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Bleiben Sie gesund!